Ein Benutzerhandbuch zu Bitcoin Era: Ist es das einzig Wahre oder nur ein weiterer Betrug? Wir finden es heraus

Bitcoin Era

Zunächst einmal könnte ein wenig Hintergrund nützlich sein.
Bitcoin Era ermöglicht es, den Kauf und Verkauf von BTC (Bitcoin) und anderen bekannten Kryptowährungen zu automatisieren. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Roboter, der auf Algorithmen basiert. Auf der offiziellen Bitcoin Era wird nicht viel über ihre Entstehungsgeschichte verraten. Oder sogar, wer hinter der Entwicklung der Software steht. Es gibt jedoch viel Lärm über ihre Leistung. Die Seite behauptet, ihr Roboter sei außergewöhnlich zuverlässig und habe für seine Benutzer beträchtliche Gewinne im Handel mit Krypto-Währungen erzielt.

Bitcoin Era

In diesem Leitfaden über Bitcoin Era werden wir Sie durch die Plattform führen und die Behauptungen über Bitcoin Era abwägen. Wir werden Sie mit allen wichtigen Informationen und Hintergrundwissen versorgen, die Sie benötigen, um eine informierte Entscheidung zu treffen. Denn Sie möchten Ihren Handel mit Bitcoin und anderen Krypto-Währungen nicht einer unbekannten Menge anvertrauen. Sie möchten alle Fakten haben, bevor Sie entscheiden, ob Sie der Plattform mit Ihrem Handel vertrauen.

Wie bei den meisten anderen Dingen im Leben gibt es Plus- und Minuspunkte zu bedenken. Lassen Sie uns diese also kurz aufzählen, bevor wir fortfahren.

Die Pluspunkte von Bitcoin Era

  • Ein unkompliziertes Registrierungs- und Verifizierungsverfahren
  • Handelseinstellungen, die Sie anpassen können
  • Einfache Navigation und eine freundliche Benutzerschnittstelle
  • Transparente Gebühren ohne an Broker zu zahlende Provision

Die negativen Punkte von Bitcoin Era

  • Begrenzte Auswahl an Krypto-Währungsoptionen
  • Keine Handy-App
  • Vage und ungenaue Informationen auf der Website
  • Mangelnde Transparenz darüber, wer hinter der Entwicklung des Bitcoin Era-Roboters steht

Wie verwende ich Bitcoin Era und was genau ist es?

Große Fragen. Erstens: Bitcoin Era ist ein Roboter, der für den Handel mit Bitcoin und anderen Krypto-Währungen eingesetzt wird. Er setzt statistische Algorithmen ein, um eine Reihe bestehender und vergangener Daten zu betrachten und die beiden zu vergleichen. Die Schlussfolgerungen, zu denen er gelangt, werden dann auf den gegenwärtigen Kryptowährungsmarktplatz angewandt, um die bestmöglichen Eintritts- und Austrittspunkte zu ermitteln und so den maximalen Gewinn aus dem Handel zu erzielen. Zusätzlich zu dieser Automatisierung des Handels ermöglicht der Bitcoin Era-Roboter den Benutzern den manuellen Handel. Die Benutzer können ihre Handelsparameter eingeben. Zu diesen Parametern gehören die Handelsstrategie, der Stop-Loss, welches Kryptowährungsaktivum gekauft oder verkauft werden soll und die Höhe der Investition, die ein Händler verwenden möchte.

Wenn der Markt unabhängig von der Tages- oder Nachtzeit mit den vom Benutzer eingestellten Parametern übereinstimmt, führt der Bitcoin Era-Roboter den Handel aus.

Ist Bitcoin Era seriös und ehrlich?

Nach den im Internet verfügbaren Informationen scheint es in der Tat so zu sein, dass Bitcoin Era legitim ist. Sicherlich gibt es zahlreiche Behauptungen, dass der Bitcoin Era-Roboter bei vielen Benutzern gut funktioniert hat.

Allerdings darf man nicht alles glauben, was man im Internet liest. Auf der Website von Bitcoin Era gibt es Geschichten, die behaupten, dass die Menschen relativ schnell ein Vermögen gemacht haben. Aber es ist immer am besten, skeptisch zu sein gegenüber dieser Art von Behauptungen, schnell reich zu werden. Ein weiterer Grund, leicht verunsichert zu sein, ist die Tatsache, dass dem Bitcoin Era-Roboter zahlreiche Websites zugeschrieben werden. Diese zahlreichen Websites tragen ebenfalls zum Rätsel von Bitcoin Era bei und tragen nicht dazu bei, seine Authentizität zu überprüfen.

Unterdessen ist eine weitere Alarmglocke, dass die Website der Bitcoin Era behauptet, mehrere Auszeichnungen der United States Trade Association gewonnen zu haben. Es ist jedoch schwierig, Beweise für diese Behauptung zu finden.

Obwohl die Plattform von Bitcoin Era den Handel mit Kryptowährungen ermöglicht, sollte es sich dabei wahrscheinlich eher um einen Backup-Service als um Ihre exklusive Handelsplattform handeln. Anstatt dem Bitcoin Era-Roboter völlig ausgeliefert zu sein, wäre eine bessere Strategie die Festlegung von Handelsparametern. Parameter wie Tageslimits und Stop-Loss könnten als Vorsichtsmaßnahmen eingerichtet werden, um die Marktvolatilität abzuschwächen.

Bitcoin Era, Wie funktioniert es?

Bitcoin Era wickelt Geschäfte ab, indem es sich über das Internet mit einer Vielzahl von Kryptowährungs-Brokern verbindet. Der Roboter arbeitet die optimalen Ein- und Ausstiegspunkte für einen Handel mit einer bestimmten Kryptowährung aus. Anschließend gibt er diese Informationen über eine API an einen Partner-Broker weiter. Wenn der Broker dieses Signal empfängt, verarbeitet der Broker den Handel automatisch nach den vom Bitcoin Era-Roboter festgelegten Kriterien.

Austin Distel Dfjjmvhwh 8 Unsplash

Bitcoin Era – FAQs

Mit welchen Brokern arbeitet Bitcoin Era zusammen?

Der Roboter von Bitcoin Era arbeitet mit einer Vielzahl von CFD-regulierten Brokern zusammen, mit denen er Handelssignale weiterleitet. Investous und 24Ooption sind nur zwei Beispiele für die Broker, mit denen sie zusammenarbeiten.

Mit welchen Kryptowährungen kann ich in der Bitcoin Era handeln?

Es gibt mehrere Kryptowährungen, die derzeit von Bitcoin Era unterstützt werden. Dazu gehören: Bitcoin (BTC); Ethereum (ETH); Dash (DASH); Litecoin (LTC); EOS (EOS); Ripple (XRP); und IOTA (MIOTA).

Es gibt auch die Möglichkeit, Bitcoin in US-Dollar und Euro zu handeln.

Ist Bitcoin Era sowohl für mein Mobiltelefon als auch für meinen Desktop verfügbar?

Bitcoin Era kann auf allen Desktop-Betriebssystemen verwendet werden. Obwohl die Website von Bitcoin Era derzeit über einen mobilen Webbrowser aufgerufen werden kann, scheint es bisher noch keine mobile Anwendung zu geben.

Ist es möglich, Hebelwirkung für den Handel mit Vermögenswerten zu nutzen?

Ja, aber auf der Website von Bitcoin Era werden die Kriterien für den Handel mit Hebelwirkung nicht näher erläutert. Tatsächlich handelt es sich bei allen Brokern, die von Bitcoin Era unterstützt werden, um CFD-Dienste, die den Handel mit gehebelten Krypto-Währungen erweitern.

Ungeachtet dessen raten wir Händlern, insbesondere unerfahrenen Händlern, immer klein anzufangen und hohe Leverage-Niveaus zu vermeiden. Schließlich sind Kryptowährungsmarktplätze bekanntermaßen sehr volatil. Es ist daher durchaus möglich, dass ein Händler durch plötzliche und unerwartete Kursschwankungen erhebliche Summen verliert.

Kann ich Short- und Long-Positionen einnehmen?

Ja, Bitcoin Era ermöglicht es Ihnen, beide Positionen über seine parametrisierenden Handelswerkzeuge einzunehmen. Die Einstellung dieser Parameter ermöglicht es Händlern, sich Gewinne zu sichern, unabhängig davon, ob der Markt fällt oder nicht.

Um es klar zu sagen: Ein Händler nimmt eine Long-Position ein, wenn die Erwartung besteht, dass eine bestimmte Krypto-Währung an Wert gewinnt. Umgekehrt wird eine Short-Position eingegangen, wenn ein Händler das Gefühl hat, dass der Preis der Krypto-Währung fallen wird.

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert, und gibt es Beschränkungen für Abhebungen und Einzahlungen?

Es gibt mehrere akzeptable Zahlungsmethoden, darunter Banküberweisungen, Debit- und Kreditkarten und Neteller.

Es gibt Grenzen für Einzahlungen; der Mindestbetrag beträgt 250 $, während die Höchstgrenze für Einzahlungen 15.000 $ beträgt.

Sie sollten sich auch bewusst sein, dass es bis zu 36 Stunden dauern kann, bis das Bargeld auf Ihrem Bankkonto erscheint. Der Abhebungsvorgang erfolgt über das Konto des Brokers, und es sind keine Limits für Abhebungen festgelegt.

Welche Kosten oder Gebühren werde ich zahlen müssen?

Bitcoin Era wendet keine versteckten Gebühren an und nimmt keine Provision für die Nutzung der Plattform.

Wie werden Gelder abgehoben?

Der Erlös aus Ihrem Handel oder das Kapital, mit dem Sie handeln, kann auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Auszahlungsantrag auszufüllen. Da Bitcoin Era keine Kommissionsgebühr für gewinnbringenden Handel erhebt, erhalten Sie die volle Summe.

Auszahlungen können täglich abgerufen werden, da Bitcoin Era keine Auszahlungsbeschränkungen auferlegt. Sie sollten beachten, dass Bitcoin Ihnen keine Auszahlungen in Bitcoin oder einer anderen Krypto-Währung erlaubt, da es ausschließlich mit CFD-Brokern arbeitet.

Was ist an der Registrierung und Verifizierung der Bitcoin Era beteiligt?

Es ist nur eine begrenzte Anzahl von Schritten erforderlich, und der Prozess sollte weniger als 30 Minuten in Anspruch nehmen. Zu Beginn müssen neue Benutzer nur grundlegende Informationen wie Name, E-Mail und Telefonnummer angeben. Sobald diese Angaben verifiziert sind, können Sie mit dem Handel beginnen oder sich mit einem Demo-Handelskonto einloggen.

Die Möglichkeit, sich für ein Bitcoin Era-Konto zu registrieren, ist nur verfügbar, wenn Sie in einem Land wohnen, in dem Partner-Broker ihre Dienstleistungen anbieten. Ein Land, das keine Konten registrieren kann, ist zum Beispiel Indien.

Beachten Sie auch, dass Sie, obwohl für die Registrierung eines Bitcoin Era-Kontos keine Ausweisdokumente erforderlich sind, aufgefordert werden, diese Dokumente vorzulegen, wenn Sie Geld abheben.

Um die Gesetzgebung zur Bekämpfung der Geldwäsche zu erfüllen, müssen Sie beim Abheben von Gewinnen einen Ausweis für das Konto des Partner-Brokers vorlegen.

Ist der Kundendienst von Bitcoin Era zufriedenstellend?

Bevor Sie sich für ein Konto registrieren, können Sie über ein Online-Kontaktformular Fragen beantworten lassen. Nachdem Sie sich registriert haben, bietet Bitcoin Era den Benutzern einen 24/7 Live-Chat sowie eine Hotline-Nummer, die Sie anrufen können.

Wie handeln Sie mit Bitcoin Era?

Die Benutzeroberfläche von Bitcoin Era ist intuitiv und macht es einfach, sich in einem Konto zu bewegen. Die Benutzer können alle Funktionen ihres Kontos leicht einsehen, einschließlich der Handelshistorie, der Einstellung von Handelsparametern und der Durchführung von Handelsgeschäften. Aber zuerst müssen Sie ein Konto registrieren. Im Folgenden wird jeder Schritt erklärt.

Eröffnung eines Bitcoin Era-Kontos

Schritt 1: Gehen Sie zur Bitcoin Era-Homepage und klicken Sie im oberen Menü auf Anmelden. Sie werden dann gebeten, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihre Telefonnummer anzugeben. Eine Bestätigung wird per E-Mail an die angegebene Adresse geschickt, damit Sie diese bestätigen und sich in Ihr Konto einloggen können.

Schritt 2: Sie haben dann die Möglichkeit, ein Demokonto zu eröffnen, um sich mit dem Krypto-Währungshandel vertraut zu machen oder direkt zum Live-Handel überzugehen. Um ernsthaft mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie $250 als Mindestinvestition einzahlen.

Schritt 3: Wählen Sie entweder ‘Start AutoTrading’ oder manuellen Handel. AutoTrading ermöglicht es dem Roboter von Bitcoin Era, den Handel für Sie auszuführen. Beim manuellen Handel platziert der Händler die Geschäfte auf der Grundlage seiner Strategien. Unabhängig davon, was Sie auswählen, müssen Sie Parameter wie Ihr Kreditlimit, den Zielpreis und die Art der Kryptowährung, mit der Sie handeln möchten, einstellen.

Top Bitcoin Era Roboter-Handelstipps für Einsteiger

Es kann nicht genug betont werden, wie wichtig es ist, vor Beginn des Handels über die Kryptowährung zu forschen. Der Handel mit Krypto-Währungen ist ein komplexer und volatiler Marktplatz. Auch erfahrene Händler sollten vorsichtig sein, bevor sie ihr Geld einem Handelsroboter anvertrauen. Was empfehlen die Experten also?

  • Lernen Sie den kryptografischen Währungshandel, bevor Sie einen Roboter einsetzen. Wenn Sie ein Neuling sind, ist es wichtig zu lernen, wie der Krypto-Währungshandel funktioniert, auch wenn Sie sich auf einen Roboter verlassen. Es gibt keine Abkürzungen, also machen Sie Ihre Hausaufgaben und lernen Sie, wie man Limits setzt, Verluste stoppt usw., um Ihre Gelder zu schützen und bessere Handelsstrategien zu entwickeln.
  • Lernen Sie so viel wie möglich über Kryptowährung. Es ist wichtig, die Grundlagen des Handels mit kryptoelektronischer Währung vollständig zu verstehen, bevor Sie einen Roboter wie Bitcoin Era einsetzen.
  • Wenn Sie neu im Handel sind, beginnen Sie auf jeden Fall mit einem Demokonto. Diese Demokonten ermöglichen es Ihnen, sich mit dem Handel von Kryptogeld mit “Fantasiegeld” vertraut zu machen, bevor Sie echtes Geld in die Waagschale werfen.
  • Nehmen Sie sich Zeit für den Aufbau eines Portfolios. Die besten Handelsstrategien sind langfristig angelegt und zielen auf ein beständiges Wachstum über mehrere Jahre ab. Beginnen Sie mit kleinen Investitionen, um sich nicht einem erheblichen Risiko auszusetzen.
  • Investieren Sie nur, was Sie sich bequemerweise leisten können, um zu verlieren. Diese Regel ist wahrscheinlich das kritischste Ethos, das man sich beim Handel mit jedem Vermögenswert zu eigen machen sollte, sei es Krypto-Währung oder Aktien und Anteile. Denken Sie daran, dass es trotz allem, was Sie vielleicht hören, keine todsichere Handelsstrategie gibt. Ganz gleich, wie vorsichtig Sie sind, für den einzelnen Händler wird immer ein gewisses Risiko bestehen. Ziehen Sie deshalb Ihr Hemd nicht auf einen Handelsroboter.

Zusammenfassung

Es gibt gemischte Kritiken über Bitcoin Era. Einige Benutzer der Bitcoin Era haben von der Verwendung ihres Roboters profitiert, aber andere haben ihre Enttäuschung über die Leistung ihres Roboters zum Ausdruck gebracht.

Wie auch andere Krypto-Währungsroboter wird Bitcoin Era nur mit einigen wenigen Krypto-Währungstypen gehandelt. Da alle Geschäfte mit Bitcoin Era über CFD-Broker abgewickelt werden, finden alle Transaktionen in Fiat-Währung statt in Krypto-Währung statt.

Wenn Sie an der Verwendung von Bitcoin Era interessiert sind, dann ist es unter dem Strich der beste Ansatz, den Roboter als zusätzliches Tool zur Verbesserung Ihrer Handelsstrategie zu verwenden. Indem Sie so viel wie möglich über den Kryptowährungshandel lernen, können Sie Kontoparameter einstellen, um das Risiko zu mindern und eine höhere Kapitalrendite zu erzielen.

Abschließend möchten wir noch einmal betonen, dass es notwendig ist, viel Zeit für die gründliche Erforschung von Bitcoin Era aufzuwenden, bevor man sich entscheidet, Kryptos mit ihrem Roboter zu handeln.

Kommentar verfassen