Wie man den Forex Factory Calendar verwendet

Forex Factory Calendar

Der Forex Factory Calendar ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausrüstung für Forex-Händler aller Erfahrungsstufen. Hier ist also eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das Beste aus diesem Forex-Nachrichtenkalender herauszuholen. Folgen Sie unserem Leitfaden Forex Factory Calendar, und Sie werden lernen, den Kalender zu lesen, die besten Teile herauszuziehen und neue und gewinnbringende Strategien in Gang zu setzen.

Zuerst wollen wir jedoch einige der Mythen entlarven. Technische Händler denken arrogant, dass sie den Forex Factory-Nachrichten keine Aufmerksamkeit schenken müssen, da sie bereits einen technischen Ansatz verfolgen. Es ist zwar nicht erforderlich, über die Nachrichten nachzudenken, aber es ist vorteilhaft, eine Vorwarnung zu haben, was auf sie zukommt. Vor allem, wenn es sich um eine Bombe handelt, die den Markt stören und anstehende Aufträge und offene Positionen zunichte machen könnte.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Forex Factory Calendar am besten nutzen, Forex Factory-Ereignisse verstehen und den Forex Factory Calendar wie ein erfahrener Profi verwenden können.

Forex Factory Calendar

Forex Factory Calendar Schritt 1

Fangen Sie an. Der Forex Factory Calendar kann auf den ersten Blick entmutigend aussehen. Aber wenn Sie wissen, wie man den Forex Factory Calendar richtig benutzt, können Sie ihn zu Ihrem Vorteil nutzen.

Gehen Sie jetzt zu forexfactory.com. Dort angekommen, sieht es verwirrend aus, aber haben Sie Geduld mit uns. Unser Leitfaden wird Ihnen erläutern, was Sie wissen müssen.

Forex Factory Calendar Schritt 2

Der nächste Schritt besteht darin, den Forex Factory Calendar Ihren Bedürfnissen entsprechend zu konfigurieren. Stellen Sie zunächst die Zeitzone ein, indem Sie auf die Uhrzeit oben rechts klicken. Sie werden dies tun wollen, um die Nachrichten mit Ihrer Zeitzone zu synchronisieren. Achten Sie darauf, die richtige Zeitzone zu treffen.

Sie können auch zwischen einer 12-Stunden-Uhranzeige oder einer 24-Stunden-Uhr wählen. Denken Sie daran, auf “Einstellungen speichern” zu klicken, um Ihre Anpassungen zu speichern.

Zurück auf der Registerkarte “Kalender” sollten Sie nun Ihre Ortszeit angezeigt bekommen und jedes Nachrichtenereignis mit Ihrer Ortszeit synchronisiert sehen.

Forex Factory Calendar Schritt 3

Als nächstes konfigurieren Sie die Ereignisfilter entsprechend Ihren Bedürfnissen. Hier bestimmen Sie, welche Nachrichtenereignisse angezeigt werden und welche Währungen. Um diese Filter einzustellen, klicken Sie oben rechts auf der Hauptkalenderseite auf die Registerkarte “Filter”.

Verbringen Sie etwas Zeit mit diesem Schritt, um die Filter genau auf Ihre persönlichen Vorlieben abzustimmen. Andernfalls laufen Sie Gefahr, inmitten all des anderen Rauschens zu verpassen, was relevant ist. Sie können Nachrichtenereignisse nach Auswirkung, Ereignistyp und Währung filtern.

Wenn Sie den Mauszeiger über die farbigen Kästchen unter “Erwartete Auswirkungen” bewegen, erscheint eine farbcodierte Erklärung. Wir empfehlen Ihnen, sich in erster Linie auf Ereignisse mit hoher und mittlerer Auswirkung zu konzentrieren, um einen Überblick über kritische bevorstehende Faktoren zu erhalten, die den Markt beeinflussen werden.

Denken Sie daran, auf “Filter anwenden” zu klicken, um Ihre Änderungen zu speichern. Sie können sie später feinabstimmen, indem Sie diesen Schritt wiederholen.

Forex Factory Calendar Schritt 4

Dieser Schritt hilft Ihnen bei der Konfiguration Ihrer bevorzugten Zeitrahmenansicht. Klicken Sie auf das linke Fenster mit dem Kalender; in diesem Fenster können Sie Ihre bevorzugte Ansicht, sei es ein Tag, eine Woche oder ein Monat, einstellen.

Richten Sie voreingestellte Zeitrahmen ein, indem Sie die Hyperlinks unterhalb des Kalenders verwenden. Die Auswahl der Wochenansicht ist für die meisten Menschen am besten geeignet, da sie Ihnen eine Vorwarnung für die gesamte Woche gibt und nicht nur für die nächsten 24 Stunden.

Forex Factory Calendar Schritt 5

Es ist möglich, durch die Erweiterung einer Veranstaltung die zusätzlichen Details zu überprüfen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht den Blick für das große Ganze verlieren, indem Sie durch feine Details abgelenkt werden, was für den kursempfindlichen Handel kritischer ist.

Klicken Sie auf das Ordnersymbol, um die zusätzlichen Informationen wie Quellenangaben, Häufigkeit und die Zeitachse des Ereignisses zu öffnen. Das ‘x’ am oberen Rand des Fensters schliesst das Fenster.

Bevor Sie fortfahren, lohnt es sich zu wiederholen, dass die Details zwar interessant sind, aber sparsam verwendet werden sollten. Alles, was darüber hinausgeht, kann eher zur Ablenkung als zu einem Gewinn werden.

Teil zwei: Wie man den Forex Factory Calendar-Leitfaden benutzt

Fühlen Sie sich frei, weiter mit dem Forex Factory Calendar zu experimentieren. Auf einem Demo-Konto von Forex Factory können Sie sehen, wie die Website funktioniert, und Sie können die laufenden Nachrichten, die die Märkte beeinflussen, in Echtzeit verfolgen.

Forex Factory-Veranstaltungen verstehen

Okay, wir haben jetzt den Kalender eingerichtet. Aber wie benutzt man den Forex Factory Calendar für die besten Ergebnisse?

Das weisse Rauschen ist da draussen ziemlich hoch. Riskieren Sie keine Informationsüberlastung. Sie müssen das ausblenden und sich auf Ereignisse konzentrieren, die den Markt bewegen werden. Daher ist es wichtig, Filter nur auf Nachrichtenereignisse mit hoher und mittlerer Auswirkung zu setzen.

Um Ihnen etwas mehr zu helfen, finden Sie hier eine unerschöpfliche Liste wichtiger Ereigniskategorien, die Sie routinemäßig genau beobachten sollten. Dazu gehören Fiskal- und Zinsankündigungen, makroökonomische Daten und Indikatoren sowie die Geopolitik.

Ankündigungen zur Finanzpolitik

Die Zentralbanken geben monatliche Erklärungen heraus, in denen sie ihre Einschätzung der wirtschaftlichen Bedingungen darlegen. Diese sind auf forexfactory.com zugänglich. Die monatlichen Roundups der Zentralbanken sind die kritischsten Datenpunkte, die es fest im Auge zu behalten gilt.

Auch andere Datenpunkte sind wichtig. Aber die Aussagen der Zentralbanken sind eine Wetterfahne für das, was vor uns liegt, vor allem, wenn sie im Begriff sind, die Zinssätze zu ändern. Die kurzfristigen Zinssätze werden gesenkt, um das Wachstum zu stimulieren, und angehoben, um die Inflation unter Kontrolle zu halten.

Aus der Sicht des Forex-Händlers reicht jede Änderung oder angedeutete Änderung der Zinssätze aus, um die Märkte zu kippen und die Forex-Preise zu drücken. Daher müssen Sie wissen, wie man den Forex Factory Calendar richtig benutzt.

Als Faustregel gilt, dass Erwartungen steigender Zinssätze zu höheren Währungsbewertungen führen, während das Gegenteil für Erwartungen niedrigerer Zinssätze gilt.

Makroökonomische Daten und Indikatoren

Wenn die Zentralbanken die Wetterfahnen sind, sind makroökonomische Daten und Indikatoren die Barometer.

Was uns die Mikroökonomie und die Indikatoren sagen, ist die grundlegende Gesundheit der Wirtschaft, die oft von Exporten und ausländischen Investitionen aus dem Ausland angetrieben wird.

Sie sollten solche Informationen daher mit dem Forex Factory Calendar verfolgen. Um einen Währungstrend zu erkennen, ist es von unschätzbarem Wert, zu wissen, was sich unter der Oberfläche abspielt.

Welche Grundlagen sollte ich verfolgen?

Sie sollten die Zinserwartungen, die Politik der Zentralbank und alle Indikatoren verfolgen, die sich direkt auf beide auswirken. Die Zeit, sich mit dem Forex Factory Calendar vertraut zu machen, ist gut investiert.

Um die Dinge für Sie zu beschleunigen, finden Sie hier ein Merkblatt mit Tipps, auf welche Sie achten sollten. Der Forex Factory Calendar ist in dieser Hinsicht ein guter Allrounder, da er wichtige Schlagzeilen als impactstark kennzeichnet und Erklärungen zur Bedeutung der Nachrichten bietet.

Vierteljährliches Bruttoinlandsprodukt (BIP): Etwa einen Monat nach Quartalsende liegt in der Regel eine vorläufige oder fortgeschrittene Lektüre vor. Eine abschließende Lektüre folgt etwa drei Monate später.

Das wichtigste, das Sie in Ihrem Forex Factory Calendar-Nachrichtenfilter beachten sollten, ist die Vorablesung. Der viel spätere endgültige Text weicht nur selten von der ersten Lesung ab.

Monatlicher Job-Bericht: Ein weiteres Element für die Nachrichtenfilter von Forex Factory ist der monatliche Stellenbericht. Monatliche Stellenmeldungen sind für Länder wie die USA und das Vereinigte Königreich von weitaus größerer Bedeutung, da diese Volkswirtschaften auf Verbraucherausgaben und nicht auf Exporte oder inländische Produktion angewiesen sind.

Monatliche Einzelhandelsumsätze: Dasselbe gilt hier als Indikator für die Verbraucherausgaben.

Daten zur Inflation: Achten Sie in Ihrem Forex Factory Calendar auf Daten zum Erzeugerpreisindex und zum Verbraucherpreisindex.

Einkaufsmanager-Index (PMI): Verwenden Sie den Forex Factory Calendar, um sowohl den Produktions- als auch den Dienstleistungssektor zu verfolgen. Ein Wert von 50 oder höher signalisiert Wachstum. Jede Zahl unter 50 bedeutet einen Rückgang.

Daten zum Wohnungswesen: Dies umfasst eine Vielzahl von Monatsberichten von Neubauten bis hin zu Hausverkäufen usw. Diese Daten sind ein Temperaturtest der Wirtschaft. Sie sind auch ein guter Gesundheitsindikator für das Bankwesen, Verbraucherkredite und Ausgaben, da die Beschäftigung im Wohnungswesen einen bedeutenden Einfluss auf alle diese Sektoren hat.

Diese Vorschläge oben sind gute Ausgangspunkte, während Sie lernen, den Forex Factory Calendar zu benutzen.

Geopolitik

Aufgrund seines inhärent internationalen Charakters reagiert der Forex-Markt sehr empfindlich auf bedeutende geopolitische Ereignisse. Viel mehr als andere Märkte.

Behalten Sie die Geopolitik im Auge, insbesondere Währungspaare, die auf lokale Ereignisse äußerst empfindlich reagieren können. Die Geopolitik übt einen großen Einfluss auf Länder und folglich auch auf deren Währungspreise aus. Die Bewertungen werden sich – und zwar rasch – zu geopolitischen Veränderungen hin bewegen, da diese sich auf solche Hebel wie Zinssätze, Handel, Wachstum und eine Reihe von Faktoren auswirken, die ihren Volkswirtschaften zugrunde liegen.

Es ist daher wichtig, sich mit dem Forex Factory Calendar vertraut zu machen, um Ihr Risiko zu minimieren, so wie es die Händler mit großem Geld ganz selbstverständlich tun.

Das Sprichwort lautet hier, dass geopolitische Instabilität bedeutet, dass Märkte verkaufen und danach Fragen stellen. Der Forex-Markt reagiert überempfindlich auf ernsthafte Unruhen jeglicher Art und wird sich mit seinem Kapital in Währungen des sicheren Hafens zurückziehen, bis die ganze Sache vorbei ist.

Richten Sie dies auch als Nachrichtenfilter ein, da positive oder negative geopolitische Daten Vorrang vor Wirtschaftsdaten haben.

Wir haben bisher viel über das Sammeln von Nachrichten diskutiert. Nicht so sehr darüber, wie man diese Informationen zu Handelspositionen strategisch nutzen kann, die das Risiko minimieren.

Hier kommt es darauf an, zu wissen, wie man den Forex Factory Calendar benutzt. Vorgewarnt zu sein ist entscheidend, um sich auf eine Zeit stürmischen Wetters mit hoher Volatilität vorzubereiten.

In diesem dritten Teil unseres Leitfadens untersuchen wir, wie Sie die Nachrichten des Forex Factory Calendar nutzen können, um Ihren Forex-Handel zu stärken und profitabler zu machen.

Dieser letzte Abschnitt führt alles zusammen und erörtert, welche Rolle Preisaktionen spielen. Wir haben die Nachrichten, aber wir müssen etwas Konstruktives daraus machen, nicht wahr?

Untrennbar mit den Nachrichten verbunden sind die Stiftleiste und die Innenleiste. Beides sind Nebenprodukte der Presse. Wenn man sie destilliert, werden alle Forex-Handelsstrategien auf die eine oder andere Weise aus den Nachrichten geboren. Aber die Stiftleiste und die Innenleise sind die buchstäbliche Verkörperung der Nachrichten und ihres Einflusses auf die Märkte.

Die Empfehlung lautet hier, sich an kürzere Zeiträume zu halten, nämlich täglich und vierstündlich, um die Auswirkungen einer Eilmeldung besser einschätzen zu können.

Die besten Nadelstreifen werden auf der Grundlage der Stärke bedeutender Nachrichtenereignisse gebildet. Einer unserer Favoriten ist der NFP-Nadelstab, da er um 08.30 Uhr EST veröffentlicht wird, während die vierstündige New Yorker Kerze um 09.00 Uhr EST abbrennt. Dann steht ein halbstündiges Zeitfenster zur Verfügung, in dem man reagieren kann.

Der Preis von USD-Paaren kann je nach dem Zeitpunkt eines wichtigen Nachrichtenereignisses schnell steigen oder fallen. Diese Nachrichten erzeugen in der Regel eine vierstündige Stiftleiste.

Der innere Balken kann indes als der gegenteilige Zwilling des Nadelbalkens betrachtet werden. Der Nadelbalken stellt eine volatile Bewegung dar, während der innere Balken die Marktkonsolidierung nach einer großen Bewegung darstellt.

Kurz gesagt, die Nadelstange bildet sich in den Nachrichten, und der innere Balken folgt am nächsten Tag, daher wird letzteres als Breakout-Strategie bezeichnet. Nadelstäbe können natürlich täglich oder vierstündlich gehandelt werden, aber der innere Balken ist für den täglichen Zeitrahmen bestimmt.

Man sollte sich auch darüber im Klaren sein, dass bewegungsauslösende Nachrichten nicht immer sofort offensichtlich sind. Marktbewegungen können lange nach dem Nachrichtenereignis auftreten, wenn die Auswirkungen vollständig realisiert sind.

Inzwischen sollten Sie sich viel sicherer fühlen, wie Sie den Forex Factory Calendar verwenden können. Aber wir werden diesen Leitfaden mit ein paar abschließenden Gedanken beenden, die Sie mitnehmen und über die Sie nachdenken können.

Erstens: Die Verwendung des Forex Factory Calendar ist an sich noch kein Einstieg in die Devisenmärkte.

Wenn Sie wissen, wie man den Forex Factory Calendar richtig benutzt, werden Sie erkennen, dass er lediglich ein praktisches Hilfsmittel ist. Wenn Sie über bevorstehende Ereignisse informiert sind, können Sie fundierte Entscheidungen treffen. Und es wird Ihnen helfen, Gewinne auf offene Positionen zu buchen, bevor eine potentielle Volatilität eintritt.

Sind Sie bereit, den Forex Factory Calendar zu verwenden?

Tun Sie dies jetzt sofort und ohne jegliche Kodierung, indem Sie den MT5 AM Broker herunterladen, der mit dem Forex Factory Calendar geliefert wird. Laden Sie auch den Robo-Advisor 007 herunter, um Nachrichten über den Handel mit Forex-EAs zu erhalten.

 

Kommentar verfassen